Vier digitale Bilderrahmen von Rollei

Der Rollei Key-Frame 100 ist ein Schlüsselanhänger mit eingebauten Display. Auf 3,8 cm (1,5 Zoll) in der Diagonale lassen sich bis zu 100 Fotos – je nach Auflösung – ansehen. Dafür bietet der Rolle Key-Frame 100 einen internen Speicher von 8 Megabte. Geladen werden die Fotos über eine USB-Schnittstelle. Strom liefert ein Lithium-Ionen-Akku, der bis zu vier Stunden durhchalten soll – im Stand-By-Modus 90 Stunden.

Den Key-Frame 100 gibt es ab Mitte März in den Farben schwarz, silber, pink, rot und blau. Der Schlüssehänger kostet 15 Euro. 

Die digitalen Bilderrahmen Memories 800, Black Mirror und White Mirror sind weitgehend baugleich, sie unterscheiden sich vor allem durch ihr Äußeres. Während der Memories 800 in Pink, Weiß, Grau und Schwarz lackiert ist, fallen die Mirror-Modelle durch ihr Spiegel-Design auf. Alle Bilderrahmen bieten eine Display-Diagonale von 8 Zoll, das entspricht 20,3 Zentimeter. Die Auflösung beträgt im Seitenverhältnis 4:3 jeweils 800 x 600 Pixel. Die drei Bilderrahmen können dabei einen Kontrast von 300:1 abbilden. Ein USB-Anschluss ist ebenso integriert wie Steckplätze für die wichtigsten Speicherkarten. Die Fotos können als Einzelfotos, Thumbnails oder Diashow angezeigt werden, dafür stehen zehn Übergänge zur Verfügung.

Der Rollei Memories 800, sowie der Black und White Mirror kosten jeweils 50 Euro und kommen wie der Key-Frame Mitte März in den Handel.