Schlagwort-Archive: Magix

Neues Portal für professionelle Multimedia-Anwendungen

Magix Pro
Magix Pro

Magix bündelt seine professionelle Multimedia-Software künftig in einem neuen Portal: Unter der Adresse http://pro.magix.com gibt es die anspruchsvolleren Magix-Anwendungen aus den Bereichen Audio, Video, Web und Foto. Das Pro-Portal von Magix ist in die Bereiche „Music Production“, „Broadcast Audio“, „Audio Plugins“, „Video Production“ und „Graphic & Web Design“ unterteilt. Letzteres ist auch für Fotografen interessant, findet sich doch dort etwa der Xara Designer Pro. Die Komplettlösung für Grafikdesign und Bildbearbeitung (ca. 300 Euro) lässt sich auch für Seitenlayout oder Webdesign verwenden.
Magix verstärkt seit rund zehn Jahren seine professionellen Aktivitäten bei stetig wachsender Produktpalette. Neben dem Xara Designer Pro gibt es hier etwa Samplitude Pro X, die Broadcast- und Post-Produktions-Lösung Sequoia, das Videobearbeitungsprogramm Magix Video Pro X sowie diverse Audio-Plug-ins.

Kostenlose Bildbearbeitung: Magix Foto Designer 7

Der neue kostenlose Magix Foto Designer 7 beseitigt mit wenigen Klicks störende Objekte, hellt Bereiche auf und besitzt eine automatische Panoramafunktion. Dank einfacher Benutzeroberfläche, neuer Effekt-Ansicht und Tastaturkombinationen lässt sich das Programm leicht bedienen. Hinzu kommen Basisfunktionen wie etwa die Anpassung von Farbe und Bildschärfe, zudem lassen sich Fotos drehen, spiegeln und beschneiden. Zu dunkel gewordenen Bereiche lassen sich mit wenigen Klicks aufhellen. Die neue Panoramafunktion erstellt automatisch aus nebeneinander geknipsten Einzelperspektiven ein Gesamtbild. Magix bewirbt mit dem kostenlosen Foto Designer 7 den Foto & Grafik Designer 6 mit mehr Funktionen sowie Grafikdesign und Textlayout (ca. 70 Euro).

Ebenfalls neu erschienen ist die kostenlose Bildarchivierung Magix Foto Manager 10. Das Tool vereint Archivierung und Präsentation, zudem gibt es ebenfalls eine einfache Bildbearbeitung. Fotos können nun direkt aus dem Programm heraus auf Facebook hochgeladen werden. Auch Flickr wird unterstützt sowie das kostenlose Online-Album von Magix. Beide Programme gibt es ab sofort als Gratis-Download bei Magix.

Diashows in 3D: Magix Foto Premium 10

Mit Foto Premium 10 bringt Magix  ein Komplettpaket auf den Markt, das aus dem Diashow-Programm Magix Fotos auf CD & DVD 10 Deluxe und der Grafik-Design-Lösung Magix Foto & Grafik Designer 6 besteht. Dazu gibt es die Portrait- und Mimikoptimierung Reallusion Face Filter Studio 2 SE sowie das Datenschutz- und Datenrettungsprogramm Retten Sie Ihre Notebook-Daten von Magix. Das gesamte Premium-Paket gibt es ab sofort für rund 100 Euro.

Der Preis erscheint günstig, kostet doch Magix Fotos auf CD & DVD 10 Deluxe alleine bereits rund 70 Euro (etwa bei Amazon.de). Das Programm ist 3D-fähig; es erstellt aus geeignetem Ausgangmaterial – etwa von stereoskopischen Digitalkameras – 3D-Fotoshows. Sogar aus herkömmlichen 2D-Aufnahmen ist dies durch Überlagerung möglich. Dem Paket von Magix liegt eine Rot-Cyan-Brille bei. Mit ihr lassen sich die 3D-Bilder auf jedem PC-Monitor oder Fernseher darstellen. Außerdem wird die aus Kinos bekannte Shutter- oder Polfilter-Brillen-Technik unterstützt – die entsprechende Hardware (TV-Gerät und Brille) sind dann jedoch Voraussetzung. Neben der 3D-Technik bietet Fotos auf CD & DVD 10 auch weitere Neuerungen, etwa animierte Dekorationsobjekte, eine selektive Farbänderung bestimmter Bildbereiche und 3D-Texte.

 

Der Magix Foto & Grafik Designer 6 kostet einzeln ebenfalls rund 70 Euro. Das Allroundprogramm beherrscht sowohl Grafik- als auch Bildbearbeitung sowie Layoutgestaltung. Das Tool wartet mit einigen Extras auf, die man bei vergleichbaren Anwendungen nicht findet, etwa eine intelligente Skalierung, bei der wichtige Bildbestandteile gegenüber dem Rest vergrößert und nicht verzerrt werden.

Bildbearbeitung mit Panorama-Montage: Magix Foto & Grafik Designer 6

Den neuen Magix Foto & Grafik Designer 6 gibt es ab sofort für rund 70 Euro. Die Software kann nicht nur klassische Bildbearbeitung sondern beherrscht dank Vektortechnologie auch die Bearbeitung einzelner Bild-, Text- und Grafik-Elemente in einem Fenster. Außerdem lassen sich mehrere in ein Projekt eingefügte Fotos gleichzeitig optimieren.

In der neuen Version 6 des Foto & Grafik Designers wurden die Werkzeuge wie das magnetische Lasso, die Maskierung oder das Klonen verbessert oder sind neu hinzugekommen. Zudem beherrscht der Magix Foto & Grafik Designer 6 die perspektivische Korrektur, eine umfangreiche Panorama-Funktion und verfügt über einen Strukturstempel. Ein so genannter intelligenter Zoom dient zur Änderung der Größe einzelner Bildelemente. Die Oberfläche des Programms wurde neu gestaltet und präsentiert sich farblich dezenter mit ausklappbaren Werkzeugen – Photoshop lässt grüßen. Den Foto & Grafik Designer 6 gibt es nur für Windows entweder als Box-Version im Handel oder als Download bei Magix. Dort gibt es auch eine kostenlose Demoversion zum Download (rund 200 MByte).

Mit Panorama-Funktion: Magix Foto Premium 9 Sonderedition

Magix neue Sonderedition von Foto Premium 9 bietet neben der Bildbearbeitung und einem Diashow-Tool nun auch eine Panorama-Funktion. Mit dieser kann man nicht nur Panoramen, sondern auch 360-Grad-Bilder erzeugen. Möglich macht dies das Panorama Studio 1.6 von TSHSoft.com, das nun mit dem Komplettpaket im Bundle für rund 100 Euro erhältlich ist. Das Panorama Studio 1,6 schlägt separat ansonsten mit rund 35 Euro zu Buche.

Das Paket gibt es ab dem 31. März 2010 oder als Download. Die Magix Foto Premium 9 Sonderedition vereint wie bereits zuvor die beiden Programme Magix Fotos auf CD & DVD 9 deluxe sowie Magix Xtreme Foto & Grafik Designer 5. Mit dem Panorama Studio 1.6 kann man mehrere Fotos nebeneinander machen, ohne dass man genau auf die Perspektive oder die Linsenverzerrungen achten müsste. Das Tool korrigiert und begradigt bei der Erstellung des Panorama-Bildes alles automatisch. Die Software läuft unter Windows XP, Vista und 7 und ermöglicht sogar den RAW-Import. Als Ausgabeformat kann neben einer Bilddatei auch eine Flash-Ansicht für den 360-Grad-Rundumblick gewählt werden.

Siehe auch:

Neu bei Magix: Fotos auf CD & DVD 9 deluxe und Foto Premium 9

Kostenlos zum Download: Magix Foto Manager 9

Der Magix Foto Manager 9 erledigt alle Aufgaben rund ums Fotografieren. Das Programm dient dabei nicht nur als Bildbetrachter und -verwalter, sondern auch zur Bildoptimierung und Präsentation. Allerdings läuft der Magix Foto Manager 9 nur unter Windows (Windows 7, Vista und XP) und nicht unter Mac OS (oder gar Linux).

Die Version 9 bietet nun auch den Import von RAW-Daten und einen direkten Upload von Fotos zu Flickr. Eine integrierte Gesichtserkennung (FaceID) erkennt automatisch bis zu fünf Gesichter und ordnet diesen Namen zu. Außerdem gibt es eine Suche nach ähnlichen Motiven und Dubletten. An Korrekturwerkzeugen steht eine Rote-Augen-Korrektur sowie eine automatische Nachbelichtung und eine Farbkorrektur zur Verfügung. Die Fotosammlung kann mit dem Foto Manager 9 auf der Festplatte oder CD/DVD archiviert werden. Den Foto Manager 9 gibt es ab sofort als kostenlosen Download bei Magix.