Schneller und mehr Auflösung: Panasonic Lumix G5

Panasonic Lumix DMC-G5s
Panasonic Lumix DMC-G5s

Panasonic rüstet bei seinen Systemkameras auf: Die Lumix DMC-G5 lockt mit höherer Auflösung und schnellerer Reaktion durch eine optimierte interne Signalverarbeitung. Das Highspeed-Kontrast-AF-System erlaubt jetzt Serienbelichtungen mit maximal 6 Bildern pro Sekunde bei voller 16-Megapixel-Auflösung.

 

Im Inneren der Lumix G5 arbeiten ein 16 Megapixel Live-MOS-Sensor sowie Panasonics weiterentwickelte Venus Engine als Bildprozessor. Dabei hat der Hersteller den Bildprozessor für die G5 komplett überarbeitet. Dessen Rauschunterdrückung 3DNR unterscheidet glatte Flächen und Kanten im Bild und passt so die Stärke der Rauschunterdrückung entsprechend an. Der so genannte Multi-Prozess-NR analysiert die Helligkeit in jedem Teil eines Bildes und arbeitet mit einer optimal abgestuften Rauschunterdrückung. Insgesamt vier CPUs kommen bei dieser verbesserten Rauschunterdrückung zum Einsatz.

 

Viele Extras bei der Lumix G5

Die G5 bietet nun auch eine HDR-Funktion, um Fotos mit sehr hohem Dynamikumfang zu erstellen. Wie bei allen Lumix G-Kameras gibt es auch bei der G5 ein Staubschutzsystem, das mit Ultraschall-Staubfilter arbeitet. Wie die anderen G-Modelle nutzt auch die G5 ein Kontrast-Autofokus-System auf dem Sensor für die automatische Scharfstellung. Es bietet selbst bei großen Blendenöffnungen eine höhere Fokussiergenauigkeit als vergleichbare Phasendetektionssysteme. Ein Problem beim Kontrast-AF-System war jedoch der erhöhte Rechenaufwand und die damit verbundene Verlangsamung. Dies hat Panasonic dank neuem Venus Engine-Bildprozessors nach eigenen Angaben jedoch jetzt im Griff. Möglich wird dies durch eine von 60 auf 120 B/s verdoppelte Auslesefrequenz von Sensor- und Objektivelektronik. Damit übertrifft die Lumix G5 selbst High-End-SLRs mit Phasendetektionssystemen.

 

Schwenk und drehbares Displwa bei der Lumix 5
Schwenk und drehbares Displwa bei der Lumix 5

Bei der Fokussierung kann der Fotograf auf eine schnelle Touchscreen-Bestimmung des AF-Ziels per Fingertipp zurückgreifen, um idealerweise verzögerungsfrei auszulösen. Bei Highspeed-Fotoserien schafft die Lumix G5 mit mechanischem Verschluss maximal 6 Bilder pro Sekunde im AF-S-Modus bei voller 16-Megapixel-Auflösung. Mit elektronischem Verschluss sind sogar 20 Bilder pro Sekunde möglich – allerdings  mit mageren vier Megapixeln. Die G5 ist mit UHS-I (Ultra Highspeed I)-SDXC/SDHC-Karten kompatibel, so dass hier kein Flaschenhals beim Speichern im RAW-Format zu erwarten ist.

 

G5 mit Schwenkbarem Touchscreen

Der Live-View-Sucher der G5 bietet eine Bildabdeckung von 100 Prozent und löst mit 1,44 Millionen Bildpunkten auf. Ein Augensensor sorgt dafür, dass beim Blick in den Sucher der Autofokus aktiviert wird. Der berührungssensitive LCD-Monitor der G5 ist mit 7,6 cm (3 Zoll) recht groß und löst mit 920.000 Bildpunkten für eine Kamera dieser Klasse standesgemäß auf. Der Monitor lässt sich zudem seitlich um 180 Grad ausgeklappen und um seine horizontale Achse drehen. Neu ist die Möglichkeit, den Touchscreen als Touchpad zur AF-Positionierung zu nutzen, während man gleichzeitig durch den elektronischen Sucher schaut.

 

Lumix G5: Der Body von oben
Lumix G5: Der Body von oben

Videos nimmt die Lumix G5 in Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel, 50p) auf. Filmaufnahmen können mit einer extra Starttaste jederzeit aus dem Foto-Modus heraus gestartet werden. Umgekehrt lässt sich während der Videoaufnahmen jederzeit durch einen Druck auf den Auslöser ein Foto machen. Ein neuer Elektronik-Verschluss-Modus ermöglicht einen leisen Kamerabetrieb ohne mechanisches Verschlussgeräusch. Dank fast schon obligater intelligenter Automatik dürften auch absolute Einsteiger schnell mit der Lumix G5 zurechtkommen. Daneben gibt es diverse „Kreativ-Modi“ mit insgesamt 14 Digitaleffekten. Im „iA“- oder „iA+“-Modus schlägt die G5 dabei sogar automatisch zum Motiv passende Filter vor.

Die Panasonic Lumix DMC-G5 ist ab August 2012 in verschiedenen Sets und Farben erhältlich:

DMC-G5
nur Gehäuse nur in schwarz für ca. 650 Euro
DMC-G5K
Standardzoom-Kit mit Lumix G Vario 3,5-5,6/14-42mm in schwarz, silber und weiß ca. 750 Euro
DMC-G5X
Powerzoom-Kit mit Lumix G X-Vario 3,5-5,6/14-42mm in schwarz, silber und weiß für ca. 900 Euro
DMC-G5W
im Doppelzoom-Kit mit Lumix G Vario 3,5-5,6/14-42mm und 4-5,6/45-150mm nur in schwarz für ca. 950 Euro

TechnischeDatenLumixDMC-G5

KAMERA
Typ DigitaleWechselobjektivkameraimMicro-FourThirds-Standard
Objektivanschluss Micro-Four-Thirds-Bajonett
Speichermedien SDXC-, SDHC-, SD-Karten
BILDSENSOR
Typ Live-MOS-Sensor,17,3x13,0mm
Pixel brutto/netto 18,31 / 16,05 Megapixel
Farbfilter RGB-Primär-Farbfilter
Staubschutz-System Ultraschall-Vibrationssystem
Bildstabilisator Objektiv-basiert
AUFZEICHNUNGS-SYSTEM
Dateiformat/ Qualitätsstufen Foto: JPEG fein, JPEG Standard, (nach Exif 2.3-Standard), RAW, RAW+JPEG, 3D: MPO+JPEGHD-Video: AVCHD /MP4
Seitenverhältnisse 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Farbraum sRGB, Adobe RGB
Bildgrößen Foto 4:3Format:max.4.608x3.456Pixel
3:2
Format:max.4.608x3.072Pixel
16:9
Format:max.4.608x2.592Pixel
1:1
Format:max.3.456x3.456Pixel
(mit
dem3D-Objektivjeweilsgeringer,max.2,5MP)
AUFZEICHNUNGS-SYSTEM
Bildgrößen Video Full-HD(AVCHD)(mitKartenClass4oderhöher)1.920x1.080Pixel,50p(Sensor-Output:50p,PSH28Mb/s)HD(AVCHD)1.280x720,25p(Sensor-Output:25p)MP4/HD(mitKartenClass6oderhöher)
[16:9]
1.280x720,25B/s,[4:3]1.920x1.080,25B/s,VGA640×480,25B/S,(Sensor-Output: 25p)
AUTOFOKUS
Typ Sensor-Kontrast-AF mit Hilfslicht
Fokussierarten AF-S (einzel), AF-F (flexibel), AF-C (kontinuierlich), MF (manuell)
Messarten Gesichtserkennung/AF-Verfolgung/23-Feld/1-Feld(GrößeundPositionvariabel)/1Punkt-AF(Positionvariabel)
Sonstiges:
Touch-Auslöser,Pre-AF(Quick-AF/kontinuierlicherAF),AF-MF,MF-Lupe,Videomitkont.AF
AF Messbereich EV 0-18
Fokusspeicher Auslöser antippen oder über belegbare Fn-Taste
BELICHTUNGSSTEUERUNG
Lichtmesssystem 144-Feld-Messung
Lichtmesscharakteristik Mehrfeld variabel / mittenbetont / Spot
Messbereich EV 0-18 (f/2,0, ISO 100)
Belichtungsarten Programmautomatik,Blendenautomatik,Zeitautomatik,manuelleNachführmessung,Motivprogramme,Motiverkennung,Kreativmodus(DigitaleEffekte)
SCENE-Modi (Motivprogramme) FOTO:Portrait/SchöneHaut/Gegenlichtweich/Gegenlichthart/WeicherFarbton/Kindergesicht/Landschaft/BlauerHimmel/Sonnenuntergangromantisch/Sonnenuntergangdramatisch/GlitzerndesWasser/klareNacht-Landschaft/kühlerNachthimmel/warmeNachtlandschaft/Nachtlandschaftverfremdet/Neonlichter/Nachtportrait/ZarteBlume/appetitlicheSpeisen/leckeresDessert/(Tier_)BewegungeingefrorenVIDEO:Portrait/SchöneHaut/Gegenlichtweich/Gegenlichthart/WeicherFarbton/Kindergesicht/Landschaft/BlauerHimmel/Sonnenuntergangromantisch/Sonnenuntergangdramatisch/klareNacht-Landschaft/kühlerNachthimmel/warmeNachtlandschaft/Nachtlandschaftverfremdet/Nachtportrait/appetitlicheSpeisen/leckeresDessert/(Tier-)Bewegungeingefroren/Sport/Monochrom
ISO-Empfindlichkeiten Auto / Intelligent ISO 160 – 12.800 (in ganzen oder 1/3-Stufen)
Belichtungskorrektur ±5EV in 1/3 EV-Stufen
Belichtungsspeicher Auslöser antippen oder über belegbare Fn-Taste
Belichtungsreihenautomatik 3, 5 oder 7 Bilder, ±3 EV in 1/3, 2/3 oder 1 EV-Stufen
Kreativ-Modi (Digital-Effekte) Expressiv/Retro/High-Key/LowKey/Sepia/Monochromdynamisch/Dramatisch/HighDynamic/Cross-Entwicklung/Spielzeugkamera/Miniatur-Effekt/Weichzeichner*/Sternenfilter*/Selektivfarbe(*nurfürFOTO)
BELICHTUNGSSTEUERUNG
Bild-Stile Standard / Lebhaft/ Natürlich / Monochrom / Landschaft / Porträt / Benutzerdefiniert
WEISSABGLEICH/FARBEN
Einstellungen Auto/Tageslicht/bewölkt/Schatten/Glühlampe/Blitz/manuellerAbgleich1,2,/Farbtemperatur-Wert(Touch-Steuerungmöglich)
Feinabstimmung Blau-Gelb / Magenta-Grün
Farbtemperaturbereich 2.500-10.000Kin100K-Stufen
Weißabgleichsreihe 3 Aufnahmen, Farbachsen Blau/Gelb bzw. Magenta/Grün
VERSCHLUSS
Typ Schlitzverschluss, elektronischer Verschluss
WEISSABGLEICH/FARBEN
Verschlusszeit FOTO:1/4.00060s,Bulb(bisca.2Minuten)
VIDEO:
1/16.0001/25s
Selbstauslöser-Vorlaufzeit 2s/10s/10s(3Fotos)
Fernauslöser mit Kabel-Fernauslöser DMW-RSL1 (optional)
SERIEN-BELICHTUNG
Bildfrequenz Max. 6 B/s AF-S bei voller Auflösung, max. 20 B/s bei 4MP (20 Bilder)
ZahlderSerienbilderinFolgemaximal 9Fotos(RAW,jenachGeschwindigkeit)/unbegrenzt(andereFormate)
abhängig
vonSpeicherkarte,Auflösung,Kompression,Akku-Leistung
BLITZ
integriert Ausklapp-Blitz, TTL-gesteuert, LZ 10,5 (ISO 160/m)
Blitz-Modi Auto, Tageslicht-Aufhellblitz, Langzeitsynchro, alle wahlweise mit Rotaugen-Reduzierung, Blitz aus
X-Synchronzeiten 1/160sundlänger
Blitz-Belichtungskorrektur ±2EV in 1/3EV-Stufen
Synchronisation 1 oder 2. Vorhang
Blitzschuh TTL Auto-Systemanschluss (z. B. für FL220 / FL360 / FL500)
BILDKONTROLLE/ANZEIGEN
LCD-Monitor Touchscreen,dreh-undschwenkbar,7,5cm(3,0)TFT-LCD,3:2-Format,920.000Punkte,Bildfeldca.100%,weiterBetrachtungswinkel,Helligkeit,Kontrast/Sättigung,Rot,Blaujeweilsin7Stufenjustierbar,

Modi: Normal / Auto-Power-LCD / Power-LCD

Sucher Live-View-Sucher(LVF),1,44MioPunkteäquivalent,Bildfeldca.100%,Vergrößerung1,4x(=0,7xbei35mm)Austrittspupille17,5mm,±4dptr.,AugensensormitvariablerEmpfindlichkeit
BILDKONTROLLE/ANZEIGEN
Live-View elektronische Wasserwaage einblendbar (3-Achs-Sensor)
Extra optisches Zoom: max. 2x (Foto) / 4,8x (VGA-Movie)
Digital-Zoom 2x, 4x, Gitternetz (3 Varianten), Echtzeit-Histogramm
Wiedergabe Modi:Vollbild/12oder30Miniaturbilder/Kalender-Modus,Zoom(16xmax.),Diashow(Standzeitvariabel,auchmanuellsteuerbar)
Wiedergabe-Funktion
(alle,Fotos,AVCHD-Movies,Motion-JPEG-Movies,3D,Kategorien,Favoriten)/Text-Bearbeitung/Text-Einbelichtung/Videoschnitt/Größenumrechnung(wählbarePixelzahl)/Beschneidung/Formatänderung/Drehung/Display-Drehung/Druckeinstellungen/Löschschutz/Gesichtsidentifizierung(Bearbeitung)
Schutz Einzel- / Multi-Bild, aufhebbar
Löschen Einzel / Multi / Alle / außer Favoriten
Druck PictBridge-kompatibel, (Printgröße, Layout, Datum wählbar)
Menü Sprachen:Englisch,Deutsch,Französisch,Spanisch,Italienisch,Polnisch,Tschechisch,Ungarisch,Niederländisch,Türkisch,Portugiesisch,Japanisch,Schwedisch,Dänisch,Finnisch,Griechisch
ANSCHLÜSSE/SONSTIGES
Schnell-Bedienungshilfen 1 Funktionshebel, 5 Funktionstasten (individuell konfigurierbar)
PC/Drucker USB 2.0 (High-speed)
TV/Video digital mini-HDMITypC
Video:
Auto/1.080p/1.080i/720p/480p
Audio:
DolbyDigitalStereoCreator
TV/Video analog PAL, Mono
Fernauslöser 2,5mm-Klinkenbuchse
eingebautes Mikrofon Stereo, in 4 Stufen aussteuerbar, Windfilter (aus / gering / standard / stark)
eingebauter Lautsprecher Mono
STROM-VERSORGUNG
Akku ID-Sicherheits-Li-IonAkku-Pack(7.2V,1.200mAh)mitLadegerät110-240V
Akku-Kapazität (gem. CIPA) ca. 320 Aufnahmen (objektivabhängig)
Arbeitsbedingungen Betriebstemperatur0˚Cbis40˚C,Luftfeuchte10%bis80%
GRÖSSE/ GEWICHT
Abmessungen (B x H x T) ca.120x83,2x70,8mm(nurGehäuse)
Gewicht ca.346g(nurGehäuse)
STANDARD-ZUBEHÖR
Software PHOTOfunSTUDIO8.2PE,SILKYPIX®DeveloperStudio3.1SE,LoiloScope(Demo-Version),USBTreiber
serienmäßig mitgeliefert Ladegerät, Akku-Pack, Gehäusedeckel, USB-Kabel, Schulterriemen, CD-ROM