JetFlash T5: 2 Gramm, 8 Gigabyte

Der USB-Stick JetFlash T5 ist so klein wie eine SD-Speicherkarte und fasst Daten bis zu 8 GByte. Damit der Winzling in der Hand- oder Hosentasche nicht verlorengeht, hat Transcend ihm auch zwei bunte Gehäuse spendiert.Der JetFlash T5 von Transcend misst exakt 29,9mm x 15,3mm x 6,1mm und wiegt nur 2 Gramm. Trotz seiner geringen Abmessungen soll er laut Transcend jedoch robust sein und nicht schnell brechen. Mit dem einfahrbaren USB-Stecker und einer Öse lässt sich der Mini-Stick  am Schlüsselbund befestigen. Im Gebrauch ist der JetFlash zudem recht flink: Zum Schreiben benötigt der Stick 3MByte/s, zum Lesen 10MByte/s. Wer will, kann das JetFlash elite-Softwarepaket laden und installieren. Damit lassen sich Backups automatisieren und die Datensicherheit des Sticks verbessern. Der JetFlash T5 ist in drei Kapazitäten erhältlich. Die 2-GByte-Variante kostet 6,73 Euro, der  JetFlash T5  mit 4GByte 11 und die 8-GByte-Version 22,10 Euro.